Welche neuen Chancen und Perspektiven ergeben sich aus der Digitalisierung?

Die Mobiliar zeigt Werke von vierzehn Künstlerinnen und Künstlern, die sich auf unterschiedliche und überraschende Weise mit digitalen und virtuellen Wirklichkeiten beschäftigen.

In der fortlaufenden Ausstellungsreihe «Kunst & Nachhaltigkeit» möchte die Mobilar Mitarbeitende, Kundinnen, Kunden und Gäste der Mobiliar für gesellschaftsrelevante Themen sensibilisieren und ein Übungsfeld für kreatives Denken und Handeln schaffen.

Die Ausstellung „digital, real – Wie die Kunst zwischen Welten surft“ kann noch bis zum 16. März 2018 in Bern besucht werden.

Werbeanzeigen

Verfasst von

Social Media Berater und Online Marketing Manager